Deutsche Schlager 2017

Alle Schlager im Jahr 2017:

  • Mary Roos: Discozeitmaschine
  • Ute Freudenberg & Christian Lais: Männer und Frauen
  • Linda Lehmann feat. Veronica Ferres: 1000 Sterne
  • Vanessa Mai: Nie wieder
  • Roland Kaiser: Wir geh’n durch die Zeit
  • Howard Carpendale: Wenn nicht wir
  • Mitch Keller: Dann bin ich eben verrückt
  • Christin Stark: Wo ist die Liebe hin
  • Linda Hesse: Bunt
  • Sarah Jane Scott: Super, dass es so was gibt
  • Vincent Gross: Du Du Du
  • Helene Fischer: Herzbeben
  • Andrea Berg: Drachenreiter
  • Nik P.: Dieser Ring
  • Matthias Reim: Träume
  • dArtagnan: Jubel
  • Semino Rossi: Muy Bien – Fox Mix
  • Die Amigos: Baby Blue
  • Bernhard Brink: 100 Millionen Volt
  • Julian David: Wir sind nie allein
  • Anita & Alexandra Hofmann: Keine Liebeslieder!
  • Oliver Haidt: Wir zwei Chaoten
  • Allessa: Frei sein
  • Franziska: Abenteuer
  • Nora Louisa: Erste große Liebe
  • Franziska Wiese: Welt der einsamen Herzen
  • Jay Khan: Dein Bodyguard
  • Anstandslos & Durchgeknallt: Ohne Dich
  • Oonagh: Zeit der Sommernächte
  • Vanessa Mai: Nie wieder
  • Klubbb3: Das Leben tanzt Sirtaki
  • DJ Ötzi: Für immer jung
  • Beatrice Egli: Federleicht
  • Howard Carpendale: Wenn nicht wir
  • Maite Kelly: Jetzt oder nie
  • Thomas Anders: Sternenregen
  • Klubbb3: Das Leben tanzt Sirtaki
  • DJ Ötzi: Für immer jung
  • Maite Kelly: Jetzt oder nie
  • Jürgen Drews: Und ich schenke dir einen Regenbogen
  • Kerstin Ott: Herzbewohner
  • Nik P.: Dieser Ring
  • Fantasy: Ich brenn durch mit dir
  • Semino Rossi: Wir sind im Herzen jung
  • Die Amigos: Baby Blue
  • dArtagnan: Jubel
  • Kerstin Ott: Herzbewohner
  • Michelle: Träume haben Flügel
  • Jürgen Drews: Und ich schenke dir einen Regenbogen
  • Annemarie Eilfeld: Hoch hinaus
  • Sarah Jane Scott: Super dass es so was gibt
  • Feuerherz: Lange nicht genug
  • Ben Zucker: Na und?!
  • Bernhard Brink: 100 Millionen Volt
  • Beatrice Egli: Federleicht
  • Thomas Anders: Sternenregen
  • Michelle: Träume haben Flügel
  • Feuerherz: Lange nicht genug
  • Claudia Jung: Frauenherzen
  • Ben Zucker: Na und?!
  • Laura Wilde: Federleicht
  • Annemarie Eilfeld: Hoch hinaus

Schlager 2017

2 Gedanken zu „Deutsche Schlager 2017“

  1. Ich weiß auch nicht, wo sind denn die guten alten Zeiten hin? Ne Menge Stars von früher tummeln sich hier zwar noch (Kaiser, Roos…), aber die Ohrwürmer gabs in den 60er-80ern. Ich kenn hier echt kein einziges Lied.

    1. Woher auch? Nicht mal mehr bei den alten Wellen des ARD-Hörfunks gibts ja noch richtig Schlager. Muss man schon auf den MDR ausweichen oder die anderen Melodie-Sender im TV ansteuern. Gibt es ab und zu mal nette Musik, aber ich gebe dir Recht: Ist nicht mehr so wie früher in der guten alten Zeit.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.