Zarah Leander

Zarah Leander wurde 1907 in Stockholm als einziges Mädchen unter fünf Brüdern geboren. Die Tochter eines Grundstücksmaklers zeigte bereits früh ihr musikalisches Talent und erhielt Klavier- und Violinunterricht. Durch unter anderem den Einfluss ihres Kindermädchens und Klavierlehrers war sie schon in jungen Jahren mit der deutschen Sprache vertraut.
„Zarah Leander“ weiterlesen