Chart-Hits Mai 1990

Alle Chart-Hits im Mai 1990 | Januar | Februar | März | April | Mai | Juni | Juli | August | September | Oktober | November | Dezember | 1990 | 90er

1. Verdammt ich lieb’ dich von Matthias Reim
2. Nothing Compares 2 U Sinead O’Connor
3. Black Velvet von Alannah Myles


4. Infinity von Guru Josh
5. The Power von Snap
6. Vogue von Madonna
7. I Promised Myself von Nick Kamen
8. Dub Be Good To Me von Beats International
9. Ding Dong von Erste Allgemeine Verunsicherung
10. Herzilein von Wildecker Herzbuben
11. Enjoy The Silence von Depeche Mode
12. Das erste Mal tat’s noch weh von Stefan Waggershausen & Viktor Laszlo
13. Atm+Oz+Fear von The Atmosphere
13. I Can’t Stand It von Twenty 4 Seven
15. Hier kommt Kurt von Frank Zander
16. Natural Thing von Innocence
17. Alles wird gut von Die Toten Hosen
18. Kingston Town von UB 40
19. Hiroshima von Sandra.
20. Policy Of Truth von Depeche Mode
21. A Dream’s A Dream von Soul II Soul
22. The Stevie B. Megamix von Stevie B.

23. This Beat Is Technotronic von Technotronic
24. Blue Savannah von Erasure
24. In Private von Dusty Springfield
26. Pictures Of You von The Cure
27. Flieger grüß mir die Sonne von Extrabreit
27. Don’t Miss The Party Line von Bizz Nizz
29. Dangerous von Roxette

Zuletzt aktualisiert am 5. Januar 2024