Chart-Hits Juni 1984


Chart-Hits Juni 1984
5 (100%) 4 votes

Alle Chart-Hits im Juni 1984:

1. Self Control Laura Branigan
2. Send Me An Angel Real Life
3. Self Control Raff


4. Footloose Kenny Loggins
5. I Want To Break Free Queen
6. Sounds Like A Melody Alphaville
7. Dr. Mabuse Propaganda
8. Dance Hall Days Wang Chung
8. The Reflex Duran Duran
10. Against All Odds Phil Collins
11. Hello Lionel Richie
11. Time After Time Cyndi Lauper
13. High On Emotion Chris de Burgh
14. People Are People (Electropop) Depeche Mode
15. Wake Me Up Before You Go Go Wham!
16. Wouldn’t It Be Good Nik Kershaw
17. Two Tribes Frankie Goes To Hollywood
18. Robert De Niro’s Waiting Bananarama
18. Locomotion OMD
18. My Soul Unwraps Tonight Savage Progress
21. Let’s Hear It For The Boy Deniece Williams

22. Männer Herbert Grönemeyer
23. Big In Japan Alphaville
24. Diggi-Loo Diggi-Ley Herrey’s
24. Catch Me I’m Falling Real Life
26. Don’t Answer Me Alan Parsons Project
27. Holding Out For A Hero Bonnie Tyler
27. Dancing With Tears In My Eyes Ultravox
29. Colour My Love Fun Fun


Ein Gedanke zu „Chart-Hits Juni 1984“

  1. Self Control gibts also in zwei Versionen, beide in den Top5? Von Laura Branigan war mir das klar. Die andere Version hab ich mir eben mal angehört, die hatte ich tatsächlich auch irgendwo in meinem hintersten Hinterkopf abgespeichert vor langer, langer Zeit… Hab ich seit 1984 aber echt nie mehr gehört – bis jetzt!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.