Oliver Onions

Hinter der Band Oliver Onions verbergen sich die beiden italienischen Brüder Guido und Maurizio de Angelis.
Beide starteten ihre Musikkarriere mit der Gitarre, bevor sich die musikalischen Wege trennten. Der jüngere Bruder Mautizio ließ sich in der Komposition und der Harmonielehre ausbilden, während der drei Jahre ältere Guido sich auf der Flöte probieren wollte.


Diese Hits bei
Musikhimmel Radio
▶ Jetzt reinhören!

Ihr erstes gemeinsames Band-Projekt war die Band Black Stones, später G&M genannt für Guido und Maurizio.
Sie tourten anfangs durch Italien und gaben eigene Werke zum besten. Da diese Tätigkeit noch nicht genügend Geld abwarf, um davon leben zu können, arbeiteten sie nebenher in Orchestern, die Filmmusik wiedergaben. Dies war auch ihr erster Kontakt mit der Filmbranche, in der sie später so berühmt wurden.

Vor allem Filme mit Terence Hill und Bud Spencer haben die Brüder durch ihre Filmmusik geprägt und noch heute ist ihr Sound unverwechselbar wiederzuerkennen. In über 170 Filmen kann man ihre Kompositionen bestaunen.
Veröffentlicht haben sie diese Filmmusik meist unter dem Pseudonym Oliver Onions, welches auch heute noch Kultstatus unter den vielen Bud Spencer und Terence Hill Fans genießt.


Diese Hits bei
Musikhimmel Radio
▶ Jetzt reinhören!

Andere verwendete Pseudonyme, hinter denen sich ebenfalls die beiden Brüder verbergen, sind Dilly Dilly, Canary Jones, Donald and Olimpio, Barqueros, Sunrise, Juniper, Gulliver und The Black Stones.
Den größten musikalischen Erfolg feierten die beiden Italiener mit dem 1980 erschienenen Hit Santa Maria, der sich in Deutschland sechs Wochen in den Charts halten konnte und später auch von Roland Kaiser gecovert und mit deutschem Text noch einmal hierzulande veröffentlicht wurde.

2007 kam es erstmals nach 25 Jahren wieder zu einem Live-Auftritt der beiden Entertainer im reifen Alter von 60 und 63 Jahren.
Zwölf Jahre später, 2019, gaben sie noch einmal gemeinsam mit Roland Kaiser bei einem Auftritt in der ARD Fernsehsendung Schlagerboom ihren größten Hit, den Titel Santa Maria zum besten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.