Ein Gedanke zu „Matthias Reim – Verdammt ich lieb’ dich“

  1. Bei Matthias Reim war ich auch einmal auf einem Konzert, war ganz okay. Er ist zwar nicht so ein richtiger Rocker, aber die Texte sind immer schön eingängig wie auch verdammt ich lieb dich. War wohl mal für einen anderen geschrieben der sich jetzt wahrscheinlich in den Hintern beißt, angesichts des Riesen Erfolges.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.