Ein Gedanke zu „Frank Zander – Wenn wir alle Englein wären“

  1. Zander? Der geistert doch immer noch durch die Fernsehlandschaft des Mitteldeutschen Rundfunks. Dort darf er Rückblicke auf vergangene Jahrzehnte moderieren in “. Dabei hat er nicht wirklich großartige Songs fabriziert Punkt auch dieser hier ist nicht original aus seiner Feder, zumindest hinsichtlich der Melodie. Den Text würde ich ihm zugestehen. Frank Zander ist aber trotzdem eine Art Ikone der deutschen Blödelei Anfang der 80er Jahre, insbesondere 1981. Wenn wir alle Englein wären ist vermutlich sein zweit größter Hit nach dem späteren Kurt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.