Roger Whittaker

Roger Whittaker wurde am 22. März 1936 in Nairobi, Kenia geboren und besuchte dort die Schule. Mit Anfang 20 begann er zunächst ein Medizinstudium und wechselte dann zum Studium der Zoologie, Meeresbiologie und Biochemie. Nach erfolgreichem Abschluss arbeitete er als Lehrer. Bereits während seines Studiums verdiente er sich durch Auftritte in Clubs Geld. Seinen ersten großen Auftritt hatte er im Sommer 1962 in Port Rush, Nordirland.
„Roger Whittaker“ weiterlesen