Ein echter Evergreen übertrumpft alle anderen Hits

Vor 40 Jahren: Die 70er Jahre starteten mit einem echten musikalischen Evergreen: Im Jahre 1970 konnte sich “El Condor Pasa” von Simon & Garfunkel klar an die Spitze der Musikcharts setzen. Selbst das nicht nur in Deutschland äußerst beliebte “A Song Of Joy” von Miguel Rios hatte das Nachsehen – wie übrigens auch Mungo Jerrys Ohrwurm “In The Summertime”.

Kommerziell erfolgreichster deutschsprachiger Interpret war Peter Maffay mit “Du” auf Platz 5. So richtig erfolgreich war Maffay, in den Medien auch oft und gerne als Rockmusiker bezeichnet, eben vor allem mit seichten Songs. Kaum weniger Singles verkaufte Roy Black von seiner Schnulze “Dein schönstes Geschenk”. Die Beatles konnten ihrem Ruf als Hit-Lieferanten ebenfalls gerecht werden und gelangten mit der zeitlosen und seitdem immer wieder gecoverten Ballade “Let It Be” in den Top Ten der Charts. Richtige Überflieger waren Creedence Clearwater Revival, die gleich vier Hits in der Liste der vierzig meistverkauften Lieder unterbrachten, wie die Chart-Hits 1970 belegen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.