Die Enten tanzen durch die Charts

Vor 30 Jahren: Jaja, der Ententanz… Ein Renner auf zahlreichen Showveranstaltungen, Musik-Events, Privatpartys und sogar im Sportunterricht. Das instrumentale Original “Dance Little Bird” von Electronica’s erreichte im Jahr 1981 klar den ersten Platz der Charts.

Auch Fred Sonnenschein konnte seine Finger nicht von diesem Hit lassen und brachte eine deutsche Version mit dem Titel “Ja wenn wir alle Englein wären” auf den Markt. Über die textliche Qualität dieses Songs, der in der Jahresendabrechnung auf Platz 6 landete, ließe sich trefflich streiten. Dies gilt hingegen nicht für weitere hoch platzierte Lieder wie “In The Air Tonight” aus der Feder von Phil Collins. Weitere Ohrwürmer des Jahres waren sicherlich “Polonäse Blankenese” von Gottlieb Wendehals, “Super Trouper” von Abba und “Hands Up” von Ottawan. Im Dezember des vorherigen Jahres war übrigens John Lennon ermordet worden. Der Superstar taucht mit einer Vielzahl an Titeln in den Musikcharts auf, in unserer großen Übersicht Chart-Hits 1981 können Sie ja mal suchen…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.