Wenig tiefgründige, aber einprägsame Hits


Wenig tiefgründige, aber einprägsame Hits
5 (100%) 1 vote

Vor 10 Jahren: Das neue Jahrtausend startete mit einem musikalischen Knaller der Gruppe Rednex. “The Spirit Of The Hawk” belegte in der Jahresabrechnung der deutschen Charts den ersten Platz.

Werbefrei!
Danke fürs Teilen, Verlinken...

In den Top 10 konnten sich darüber hinaus mehrere Songs aus dem deutschsprachigen Raum etablieren: “Anton aus Tirol” von Anton aus Tirol feat. DJ Ötzi, “Großer Bruder” von Zlatko und Jürgen sowie “Mein Stern” von Ayman. Big Brother Zlatko konnte mit “Ich vermiss’ dich” sogar noch einen weiteren Titel in die Musikcharts führen. Die erfolgreichste Künstlerin des Jahres war vermutlich Britney Spears mit gleich drei Hits in den Top 50. An dieser Stelle gehen wir ja gerne auch auf Ohrwürmer ein – vielleicht war es für viele 2000 das Lied “Shalala Lala” von den Vengaboys. Nicht sehr tiefgründig, aber sehr einprägsam! Die kommplette Auflistung unter Chart-Hits 2000.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.