Studie: 69 Prozent der Jugendlichen nutzen Musikstreaming


Studie: 69 Prozent der Jugendlichen nutzen Musikstreaming
4.4 (88%) 5 votes

Eine von ARD und ZDF in Auftrag gegebene Studie hat ergeben, dass die Internetnutzung der Deutschen im Vergleich zum Vorjahr um satte 47 Minuten deutlich zugenommen hat. Die unter 30-Jährigen verbringen sogar durchschnittlich sechs Stunden täglich im Netz.

Auf die gesamte Bevölkerung bezogen wird das World Wide Web vor allem für Messaging-Dienste (87 Minuten) und Medienkonsum (82 Minuten) genutzt. Bei letzterem gehen täglich 32 Minuten für das Konsumieren von Videos und 25 Minuten für das Anhören von Audiodateien drauf. Die Hälfte der Deutschen hört mindestens einmal wöchentlich Audioformate im Internet (49 Prozent, plus 3 Prozentpunkte), wobei hier Youtube, Spotify und Apple Music klar dominieren.

Bei den 14- bis 29-Jährigen nutzen sogar 69 Prozent mindestens wöchentlich einen Musik-Streamingdienst. Radiosendungen übers Netz hören hingegen nur 16 Prozent der jungen Nutzer mindestens einmal in der Woche.

Hier gibt es die komplette Studie.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.