Neues Album von Eros Ramazzotti mit Gastmusikern


Neues Album von Eros Ramazzotti mit Gastmusikern
5 (100%) 1 vote

Das neue Album “Vita Ce N’è” von Eros Ramazzotti erscheint am 23. November 2018. Am vierten Studioalbum des Italieners haben mehrere Gastmusiker mitgewirkt. Dazu gehören nach einer Mitteilung von UMG die Nachwuchskünstlerin Alessia Cara und die Latin-Größe Luis Fonsi mit jeweils einem Song.

Werbefrei!
Danke fürs Teilen, Verlinken...

Grammy-Gewinnerin Alessia Cara, Kanadierin mit italienischen Wurzeln, hat bisher nicht nur Radiomacher, sondern vor allem auch zahlreiche Kritiker überzeugt. Der puerto-ricanische Sänger und Komponist Luis Fonsi erzielte zuletzt mit seiner Single “Despacito” mit Justin Bieber und Daddy Yankee einen der größten Erfolge der jüngeren Popgeschichte.

Im nächsten Jahr startet Eros Ramazzotti übrigens eine große Welttournee. Dabei kommt der Künstler auch nach Deutschland: München, Köln, Stuttgart, Leipzig und Mannheim sind die Spielorte.

Quelle: Universal Music Group


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.