Leicht verdauliche, aber unvergessene Hits


Leicht verdauliche, aber unvergessene Hits
4.7 (93.33%) 3 votes

Vor 30 Jahren: Sagen wir es einmal so: 1987 war nicht das Jahr der intellektuell ausgefeilten Musikstücke. Aber es war immerhin ein Jahr mit zwar leicht verdaulichen, aber dennoch unvergessenen Songs.

Vor allem das Produzenten-Team Stock/Aitken/Waterman wirbelte die Charts auf: Rick Astley schneiderten sie zwei Songs zu, die es in die Top 50 schafften. Der größte Hit allerdings war Desireless vorbehalten, deren “Voyage voyage” vermutlich nicht nur der meistverkaufte, sondern auch der im Radio meistgespielte Titel war. Bemerkenswert auch das Comeback der Bee Gees mit dem Ohrwurm “You Win Again”, der sich gleich dahinter platzieren konnte. Erfolgreichste deutschsprachige Platte in den Musikcharts war übrigens “Guten Morgen liebe Sorgen” von Jürgen von der Lippe. Das alles ist bei unseren Chart-Hits 1987 ausführlich nachzulesen.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.