Eine Tube Ketchup geht um die Chart-Welt


Eine Tube Ketchup geht um die Chart-Welt
4.7 (93.33%) 9 votes

Vor 10 Jahren: “Whenever, Wherever” rief Shakira ihrem Geliebten 2002 zu und erklomm mit diesem Song den Chart-Gipfel. Ähnlich großen Erfolg hatte Eminem mit “Without Me”, in unserer Jahresabrechnung auf Platz 2 zu finden.

Den Ohrwurm lieferten auf dem Platz dahinter Las Ketchup mit ihrem “Ketchup Song”. Na gut, das sagt den wenigsten heute noch etwas, aber der Refrain klingelt vermutlich noch dem einen oder anderen musikalisch Interessierten im Ohr: Asereje… Endlich schafften es auch mal wieder deutsche Hits in die Top 10. Herbert Grönemeyer stimmte ein Loblied auf den “Mensch(en)” an und Ben feat. Gim besangen mit sogar noch besserem Verkaufsabsatz den “Engel”. Schreckliche Schrabbel-Musik gab es von Nickelback (“How You Remind Me”), die in den anschließenden Jahren gefühlt immer wieder dasselbe Lied unter einem neuen Titel produzieren sollten und einigermaßen lustige Musik kam von der Gerd Show mit dem “Steuersong”, der es in den Charts immerhin auf Platz 28 schaffte. Eine Komplettübersicht finden Sie bei uns natürlich auch: Chart-Hits 2002


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.