Comeback der Black Eyed Peas


Comeback der Black Eyed Peas
4.6 (92%) 10 votes

Acht Jahre haben die Fans nichts mehr von den Black Eyed Peas gehört. Nun meldet sich die Band mit ihrem siebten Studioalbum “Masters Of The Sun Vol. I” zurück.

Zahlreiche namhafte Künstler hat die von Will.I.Am produzierte Gruppe in Form von Gastbeiträgen und Samples mit ins Boot geholt: De La Soul, Nas, Nicole Scherzinger und A Tribe Called Quest. Interessant ist das Album übrigens auch für politisch Interessierte, da diverse Kommentierungen des Weltgeschehens vorgenommen werden.

Bald startet zudem die Tour der Black Exed Peas. Sie gastieren in Hamburg (Sporthalle, 09.11.2018), München (Zenith, 10.11.2018), Berlin (Max-Schmeling-Halle, 16.11.2018) und Düsseldorf (World Club Dome Winter Edition, 18.11.2018).

Quelle: Universal Music Group


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.