Chart-Hits 1971


Chart-Hits 1971
4.7 (93.33%) 6 votes

Januar | Februar | März | April | Mai | Juni | Juli | August | September | Oktober | November | Dezember

Alle Chart-Hits im Jahr 1971:

  1. Butterfly von Danyel Gérard
  2. Chirpy Chirpy Cheep Cheep von Middle Of The Road
  3. Co-Co von Sweet
  4. My Sweet Lord von George Harrison
  5. Rose Garden von Lynn Anderson
  6. Hey Tonight von Creedence Clearwater Revival
  7. Werbefrei!
    Danke fürs Teilen, Verlinken...
  8. Hot Love von T. Rex
  9. Schön ist es auf der Welt zu sein von Roy Black & Anita
  10. I Am – I Said von Neil Diamond
  11. Borriquito von Peret
  12. Für dich allein (Du kannst nicht alles haben) von Roy Black
  13. Mamy Blue von Pop Tops
  14. Hier ist ein Mensch von Peter Alexander
  15. Monika von Ulli Martin
  16. Schöne Maid von Tony Marshall
  17. Abraham (Das Lied vom Trödler) von Wolfgang
  18. Ich bin verliebt in die Liebe von Chris Roberts
  19. What Is Life von George Harrison
  20. Get It On von T. Rex
  21. Schneeglöckchen im Februar, Goldregen im Mai von Heintje
  22. Brown Sugar von Rolling Stones
  23. I Hear You Knocking von Dave Edmunds
  24. Knock Three Times von Dawn
  25. Hab’ ich dir heute schon gesagt, daß ich dich liebe von Chris Roberts
  26. A Song Of Joy von Miguel Rios
  27. Werbefrei!
    Danke fürs Teilen, Verlinken...
  28. I Did What I Did For Maria von Tony Christie
  29. Soley Soley von Middle Of The Road
  30. Akropolis adieu von Mireille Mathieu
  31. Sweet Hitch-Hiker von Creedence Clearwater Revival
  32. Mohikana Shalali von Heino
  33. Che sarà von José Feliciano
  34. It Don’t Come Easy von Ringo Starr
  35. Never Ending Song Of Love von New Seekers
  36. Funny Funny von Sweet
  37. Lady Rose von Mungo Jerry
  38. Noah von Bruce Low
  39. Ruby Tuesday von Melanie
  40. We Are Goin’ Down Jordan von Les Humphries Singers
  41. Fremder Mann von Marianne Rosenberg
  42. Immigrant Song von Led Zeppelin
  43. Judy, I Love You von Bata Illic
  44. She’s A Lady von Tom Jones
  45. Ape-Man von Kinks
  46. When I’m Dead And Gone von McGuinness Flint
  47. Silver Moon Baby von Randolph Rose
  48. Power To The People von John Lennon & Plastic Ono Band
  49. Willst du mit mir geh’n von Daliah Lavi
  50. Mein Name ist Hase von Chris Roberts
  51. Me And Bobby McGee von Janis Joplin
  52. San Bernadino von Christie
  53. Werbefrei!
    Danke fürs Teilen, Verlinken...
  54. Strange Kind Of Woman von Deep Purple
  55. Ein verrückter Tag von Michael Holm
  56. Oh wann kommst du? von Daliah Lavi
  57. Paranoid von Black Sabbath
  58. Spanish Harlem von Aretha Franklin
  59. (Is This The Way To) Amarillo von Tony Christie
  60. Tom-Tom Turnaround von New World
  61. Meilenweit von Martin Mann
  62. Mozart: Symphony No. 40 von Waldo de los Rios
  63. The Witch von Rattles
  64. Indian Reservation von Don Fardon
  65. Mamy Blue von Ricky Shane
  66. Cracklin’ Rosie von Neil Diamond
  67. Candida von Bata Illic
  68. Ich träume mit offenen Augen von dir von Ulli Martin
  69. Maggie May von Rod Stewart
  70. Another Day von Paul McCartney
  71. Baby Jump von Mungo Jerry
  72. Alles was wir woll’n auf Erden von Ramona
  73. Me And You And A Dog Named Boo von Lobo
  74. Ich bin von Vicky Leandros
  75. Black Night von Deep Purple
  76. Jeepster von T. Rex
  77. Einmal um die ganze Welt von Karel Gott
  78. Put Your Hand In The Hand von Ocean
  79. Tweedle Dee Tweedle Dum von Middle Of The Road
  80. We’ll Fly You To The Promised Land von Les Humphries Singers
  81. Ginny komm näher von Ricky Shayne
  82. Wer hat mein Lied so zerstört, Ma? von Daliah Lavi
  83. Ich hab’ dich lieb von Michael Schanze
  84. Du lebst in deiner Welt (Highlights Of My Dreams) von Daisy Door
  85. Wie der Sonnenschein von Michael Holm
  86. Ganz Paris ist ein Theater von Mireille Mathieu
  87. Memories von Rex Gildo
  88. Black Magic Woman von Santana
  89. Zeig mir den Platz an der Sonne von Udo Jürgens
  90. Der Pariser Tango von Mireille Mathieu
  91. Me And My Life von Tremeloes
  92. I Will Return von Springwater
  93. Spiel mir das Lied vom Tod von Ennio Morricone
  94. Walking von CCS
  95. Ein Mädchen für immer von Peter Orloff
  96. The Witch Queen Of New Orleans von Redbone
  97. Komm gib mir deine Hand von Tony Marshall
  98. St. Helena von Freddy Quinn
  99. Be My Baby von Andy Kim
  100. Diese Welt von Katja Ebstein
  101. Lieb Vaterland von Udo Jürgens
  102. Hello Buddy von Tremeloes
  103. Ich lass’ dich nicht geh’n von Christian Anders
  104. Leben heißt lieben von Peter Alexander
  105. Ein Herz steht nie still von Bata Illic
  106. Es geht mir gut Chéri von Mireille Mathieu
  107. Joy To The World von Three Dog Night
  108. Freedom Come Freedom Go von Fortunes
  109. Hey Willy von Hollies
  110. Imagine von John Lennon
  111. Blame It On The Pony von Johnny Johnson
  112. War von Edwin Starr
  113. Little Queenie von Rolling Stones
  114. Tonight von The Move
  115. Wo ist er von Vicky Leandros
  116. Weil ich dich liebe von Drafi Deutscher
  117. In einer Bar in Mexico von Heino
  118. Ich hab’ nur dich von Peter Maffay
  119. Mach die Augen zu (und wünsch dir einen Traum) von Séverine
  120. Coz I Luv You von Slade

Charts 1971


Ein Gedanke zu „Chart-Hits 1971“

  1. Butterfly auf Platz 1 soll ja auch der überhaupt erfolgreichste Song nicht nur in 1971, sondern im gesamten Jahrzehnt sein. Gibts da Zahlen? Kann man hier ja leider nicht nachvollziehen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.