Chart-Hits 1969


Chart-Hits 1969
4.6 (92%) 5 votes

Januar | Februar | März | April | Mai | Juni | Juli | August | September | Oktober | November | Dezember

Alle Chart-Hits im Jahr 1969:

  1. Eloise von Barry Ryan
  2. Je t’aime – moi non plus von Jane Birkin & Serge Gainsbourg
  3. Mendocino von Michael Holm
  4. Liebesleid von Peter Alexander
  5. Das Mädchen Carina von Roy Black
  6. In The Year 2525 von Zager & Evans
  7. Geh nicht vorbei von Christian Anders
  8. Mendocino von Sir Douglas Quintet
  9. Crimson And Clover von Tommy James & The Shondells
  10. In The Ghetto von Elvis Presley
  11. Sugar Sugar von Archies
  12. Oh Happy Day von Edwin Hawkins Singers
  13. Heidschi Bumbeidschi von Heintje
  14. The Ballad Of John And Yoko von Beatles
  15. Es geht eine Träne auf Reisen von Adamo
  16. Ob-la-di Ob-la-da von Beatles
  17. Atlantis von Donovan
  18. Honky Tonk Women von Rolling Stones
  19. Get Back von Beatles
  20. Ich sing’ ein Lied für dich von Heintje
  21. Pretty Belinda von Chris Andrews
  22. Aquarius / Let The Sunshine In von 5th Dimension
  23. Venus von Shocking Blue
  24. Israelites von Desmond Dekker
  25. First Of May von Bee Gees
  26. Dizzy von Tommy Roe
  27. Proud Mary von Creedence Clearwater Revival
  28. Love Is Love von Barry Ryan
  29. Anuschka von Udo Jürgens
  30. Scheiden tut so weh von Heintje
  31. Saved By The Bell von Robin Gibb
  32. Ich denk’ an dich von Roy Black
  33. Hinter den Kulissen von Paris von Mireille Mathieu
  34. Give Peace A Chance von Plastic Ono Band
  35. My Little Lady von Tremeloes
  36. Es wird Nacht Senorita von Udo Jürgens
  37. Fox On The Run von Manfred Mann
  38. Come Together / Something von Beatles
  39. Er steht im Tor von Wencke Myhre
  40. Ob-la-di Ob-la-da von The Marmalade
  41. Weine nicht kleine Eva von Die Flippers
  42. I’m A Tiger von Lulu
  43. Dondolo von Rex Gildo
  44. Tomorrow Tomorrow von Bee Gees
  45. Dein schönstes Geschenk von Roy Black
  46. Only One Woman von Marbles
  47. Blackberry Way von The Move
  48. Green River von Creedence Clearwater Revival
  49. With A Little Help From My Friends von Joe Cocker
  50. Chewy Chewy von Ohiio Express
  51. Don’t Forget To Remember von Bee Gees
  52. Hey Jude von Beatles
  53. Viva Bobby Joe von Equals
  54. Michael And The Slipper Tree von Equals
  55. Bad Moon Rising von Creedence Clearwater Revival
  56. Lily The Pink von The Scaffold
  57. Softly Softly von Equals
  58. Mathilda von Udo Jürgens
  59. Du sollst nicht weinen von Heintje
  60. Sorry Suzanne von Hollies
  61. Where Do You Go To von Peter Sarstedt
  62. Weißt du wohin von Karel Gott
  63. Oh Well von Fleetwood Mac
  64. He Ain’t Heavy – He’s My Brother von Hollies
  65. Wähle 3-3-3 von Graham Bonney
  66. Azzurro von Adriano Celentano
  67. Something’s Happening von Herman’s Hermits
  68. Green Light von Equals
  69. Er war nur ein armer Zigeuner von Ronny
  70. Those Were The Days von Mary Hopkin
  71. A Minute Of Your Time von Tom Jones
  72. Heute so, morgen so von Roberto Blanco
  73. Lady Carneval von Karel Gott
  74. Was damals war von Karel Gott
  75. Love Me Tonight von Tom Jones
  76. Martin von Mireille Mathieu
  77. Mucho amore von Jacqueline Boyer
  78. Boom Bang-A-Bang von Lulu
  79. Suspicious Minds von Elvis Presley
  80. Little Arrows von Leapy Lee
  81. Good Morning Starshine von Oliver
  82. Ein bißchen Goethe, ein bißchen Bonaparte von France Gall
  83. If Paradise Is Half As Nice von Amen Corner
  84. Games People Play von Joe South
  85. Hello Susie von Amen Corner
  86. Mercy von Ohio Express
  87. Weiße Rosen von Gitte
  88. Bahama Lullaby von Peggy March
  89. Alle Abenteuer dieser Erde von Freddy Quinn
  90. Make Me An Island von Joe Dolan
  91. Mit verbundenen Augen von Bata Illic
  92. Call Me Number One von Tremeloes
  93. Heintje, baue ein Schloß für mich von Wilma
  94. Zucker im Kaffee von Erik Silvester
  95. Immer mehr von Peter Rubin
  96. Magic Carpet Ride von Steppenwolf
  97. Bene bene bene von Rita Pavone
  98. Ich seh’ die Mädchen gern vorübergehn von Erik Silvester
  99. Dynamite Woman von Sir Douglas Quintet
  100. Bobby … von Manuela
  101. Curly von The Move
  102. I Can Hear Music von Beach Boys
  103. Heya von JJ Light
  104. Primaballerina von Siw Malmqvist
  105. Something In The Air von Thunderclap Newman
  106. Azzurro von Peter Rubin
  107. Snake In The Grass von Dave Dee, Dozy, Beaky, Mick & Tich
  108. Du bist so wie die Liebe von Adamo
  109. The Good, The Bad And The Ugly von Hugo Montenegro
  110. Ich geb’ mir selbst ‘ne Party von Howard Carpendale
  111. Ein Student aus Uppsala von Kirsti
  112. Goodbye von Mary Hopkin
  113. Hare Krishna Mantra von Radha Krishna Temple
  114. Albatross von Fleetwood Mac
  115. Mama von Heintje
  116. Sweeter Than Sugar von Ohio Express
  117. Erstes Morgenrot von Alexandra
  118. It Miek von Desmond Dekker
  119. Listen To Me von Hollies
  120. People World von Lords
  121. Es wird ein Bettler zum König von Ricky Shayne
  122. Jesamine von Casuals
  123. Laß doch den Sonnenschein von Renate Kern
  124. I’m Free von The Who
  125. Karussell d’amour von Vicky
  126. Ring Of Fire von Eric Burdon & The Animals
  127. Deep Water von Grapefruit
  128. Heya von Jeronimo
  129. Ragamuffin Man von Manfred Mann
  130. Das hat die Welt noch nicht erlebt von Mary Roos
  131. The Boxer von Simon and Garfunkel
  132. Move Over von Steppenwolf
  133. Ob-la-di Ob-la-da The Spectrum
  134. Baby I Love You von Andy Kim
  135. Die Liebe kommt am Abend von Bata Illic
  136. Natural Born Bugie von Humble Pie
  137. In der Carnaby Street von Peggy March
  138. Heather Honey von Tommy Roe

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.