Mit mäßigem Englisch an Spitze der deutschen Charts

Vor 40 Jahren: Ihr Ausdruck in der englischen Sprache war zwar nun wirklich nicht besonders gut – der Erfolg spricht aber eindeutig für Baccara, die sich im Jahr 1977 mit “Yes Sir I Can Boogie” an die Spitze der deutschen Charts setzten. Selbst Smokie mussten da mit ihrer Hymne auf eine Frau namens Alice passen.
„Mit mäßigem Englisch an Spitze der deutschen Charts“ weiterlesen

Leicht verdauliche, aber unvergessene Hits

Vor 30 Jahren: Sagen wir es einmal so: 1987 war nicht das Jahr der intellektuell ausgefeilten Musikstücke. Aber es war immerhin ein Jahr mit zwar leicht verdaulichen, aber dennoch unvergessenen Songs.
„Leicht verdauliche, aber unvergessene Hits“ weiterlesen

Eine Boxer-Hymne dominierte die Musikcharts

Vor 20 Jahren: Wieder eine Boxer-Hymne, die die Musikcharts dominierte und im Jahr 1997 alle übrigen Songs auf die Plätze verwies: “Time To Say Goodbye”, gejodelt von Sarah Brightman und Andrea Bocelli war die mit Abstand bestverkaufte Single, noch vor Puff Daddy & Faith Evans feat. 112 mit “I’ll Be Missing You” und Elton Johns “Candle In The Wind ’97”.
„Eine Boxer-Hymne dominierte die Musikcharts“ weiterlesen

Ein Stern verbleibt 100 Wochen in den Charts

Vor 10 Jahren: Es gibt ja verschiedene Möglichkeiten, den Erfolg eines Hits zu messen: Verkaufszahlen, Downloads, Radiopräsenz… Bis 2007 galt es als ausgemacht, dass Matthias Reim mit “Verdammt ich lieb dich” den erfolgreichsten deutschen Schlager aller Zeiten eingesungen hat.
„Ein Stern verbleibt 100 Wochen in den Charts“ weiterlesen

Deutsche und schwedische Hit-Maschinen starten durch

Vor 40 Jahren: Das hat es schon lange nicht mehr gegeben in den deutschen Charts: Eine deutsche Produktion sichert sich mit klarem Vorsprung die musikalische Spitzenposition des Jahres 1976: Daddy Cool von Boney M. sorgte für ordentlich Bewegung auf der Tanzfläche und für ein volles Konto bei Produzent Frank Farian.
„Deutsche und schwedische Hit-Maschinen starten durch“ weiterlesen

Der Kommissar unter den Pop-Liedchen

Vor 30 Jahren: Vor einigen Jahren bereits mit dem “Kommissar” recht erfolgreich, nun endlich auch an der Spitze der Musikcharts: Falco gelingt es 1986 mit seinem umstrittenen Song “Jeanny”, Chart-Urgesteine wie Chris Norman in den Hitlisten zu übertreffen.
„Der Kommissar unter den Pop-Liedchen“ weiterlesen

Witziger Song von putzigen Sängern an der Chartspitze

Vor 20 Jahren: Ja, der Song war witzig und die Sänger irgendwie auch ziemlich putzig. Doch nach einigen Wochen hat “Macarena” von Los del Rio vermutlich auch den hartgesottensten Latino-Musik-Liebhaber – zumindest ein wenig – genervt.
„Witziger Song von putzigen Sängern an der Chartspitze“ weiterlesen

Viele deutsche Hits und ein Sommermärchen

Vor 10 Jahren: Am Top-Hit des Jahres 2006 “Love Generation” haben gleich mehrere Musiker mitgewirkt: Bob Sinclar pres. Goleo VI feat. Gary “Nesta” Pine. Vermutlich dürften den meisten Musikinteressierten eher die dahinter platzierten Songs im Ohr haften geblieben sein.
„Viele deutsche Hits und ein Sommermärchen“ weiterlesen

Dauergäste in den Charts der 70er Jahre

Vor 40 Jahren: Heute starten wir in der Kommentierung zur Abwechslung mal nicht mit den ersten Chart-Platzierungen, sondern in den mittleren Regionen. Grund ist der anhaltende Erfolg der Gruppe Sweet, die ja in den vorangehenden Jahren jeweils mindestens drei Songs unter die 50 bestverkauften Titel bringen konnte.
„Dauergäste in den Charts der 70er Jahre“ weiterlesen

Dieter Bohlen reiht mit Modern Talking Hit an Hit

Vor 30 Jahren: Dieter Bohlen – Ein Produzent mischt die Musik-Branche auf: Mit seinem Partner Thomas Anders bildete er “Modern Talking”, die vermutlich kommerziell erfolgreichste deutsche Musikgruppe aller Zeiten. Allein im Jahr 1985 konnte sich die Band dreimal unter den Top 15 platzieren.
„Dieter Bohlen reiht mit Modern Talking Hit an Hit“ weiterlesen