Synthie Pop

Synthie Pop ist ein Musikgenre, das sich Anfang der 1970er Jahre aus der Popmusik herausentwickelt hat. Besonders beliebt wurde er aber erst in den frühen 1980er Jahren, vor allem in England, Deutschland und generell in Westeuropa sowie in den USA. Das Hauptmerkmal dieser Musikrichtung ist das dominante Instrument Synthesizer.
„Synthie Pop“ weiterlesen

Schlager

Wer Schlager hört, der umgibt sich gern mit belangloser bis sentimentaler Musik. Musik, die von einer heilen Welt berichtet und voller Wunschträume ist. Oft schmerzt nur das Herz, manchmal besingt der Schlagerstar ein knallrotes Gummiboot und verleitet zum Trällern. Schlager ist eben so und doch auch etwas anders.
„Schlager“ weiterlesen

Rave

Mit dem Begriff Rave wird kein bestimmtes Musikgenre bezeichnet. Der Terminus wird verwendet, um größere Tanzveranstaltungen mit elektronischer Musik zu beschreiben. Diese Veranstaltungen wurden Anfang der 1990er Jahre erstmals organisiert, wobei der ekstatische Tanz im Vordergrund stand. Das Augenmerk lag hier ebenfalls auf den DJs, die für die versammelte Menge elektronische Musik auflegten. Raves sind häufig “One-off-Events”, also einzelne Veranstaltungen, für die die Location wie zum Beispiel Lagerhallen, Konzerthallen oder leerstehende Häuser präpariert werden.
„Rave“ weiterlesen